Die Aloha-Philosophie/Die 7 Hunaprinzipien

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Aloha-Philosophie/Die 7 Hunaprinzipien

Beitrag  Gast am Mi 22 Feb 2012 - 12:20

1.) Die Welt ist, wofür Sie sie halten

2.) Es gibt keine Grenzen.

3.) Energie folgt der Aufmerksamkeit.

4.) Jetzt ist der Augenblick der Macht.

5.) Lieben heißt, glücklich sein mit....

6.) Alle Macht kommt von Innen.

7.) Wirksamkeit ist das Maß der Wahrheit.


Ich lasse diese alten Weisheiten/Prinzipien mal unkommentiert, da sie für sich sprechen und dann bin ich auch schon wieder weg Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Liebesfähigkeit

Beitrag  Gast am Do 23 Feb 2012 - 12:56

Ich möchte hier etwas zitieren, was aus dem Begleitheftchen von dem folgenden Symbolkartenset von Patrizia Pfister ist:

http://www.amazon.de/Wegweiser-f%C3%BCr-das-Regenbogenzeitalter-Kartenset/dp/3938489510/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1329997077&sr=8-1

"...Nur über das Ausmaß an Liebesfähigkeit, das du in deinem Prozess gewonnen hast, wird sich dein Fortschreiten vollziehen, niemals über etwas anderes!......Die Herzöffnung bestimmt, wie schnell es wohin geht."......

Für mich sagen und beschreiben diese beiden Sätze eigentlich alles. Ob wir im Herzen und in der Liebe bleiben zu uns selbst und zu anderen, EGAL was passiert, das entscheidet letztendlich über unsere eigenen Heilung, über das Ankommen bei uns selbst und unser Wohlbefinden. Man kann sich zwar auch weiterentwickeln, ohne im Herzen und in der Liebe zu sein oder auch wenn man es nur zeitweise ist, aber es wird immer eine Grenze haben und man ist nie vollständig in Kontakt mit sich selbst und bei sich selbst, wenn man nicht im Herzen und nicht in der Liebe ist. Für mich liegt der Schlüssel von allem wirklich in diesem Prozess. Je länger und häufiger man es schafft, trotz aller Widrigkeiten des Lebens eben trotzdem in seiner Liebe und Herzen zu bleiben, umso zufriedener, vollständiger und glücklicher wird man dauerhaft sein.

Es geht nicht darum WAS wir tun, sondern WIE!!!!!!!!! wir es tun. Wir dürfen nein sagen, wir dürfen uns abgrenzen, wir dürfen in Grunde alles, was uns unser Gefühl sagt, die Frage ist nur, tun wir es in und mit Liebe und Herz oder eher mit Wut, Groll, Verbissenheit, Enttäuschung, Härte oder eben sämtlichen anderen Gegenspielern der Liebe?!?

Besser kann ich es leider nicht erklären, ich habe lange versucht mit dem Kopf dahin zu kommen, aber irgendwann mit Hilfe meiner KP/SP´s , meiner Arbeit an mir selbst und auch mit Hilfe einiger Symbolkarten, platzte der Knoten, aber auch nur, weil ich es zuließ, weil ich es zuließ, dass die Liebe stärker wurde, als alle Widerstände, Ängste etc. und das war der Moment, wo ich mit allem einen enormen Schritt vorwärts machte und wo sich tief im Herzen etwas löste. Es ist schwierig das jemanden näher zu bringen, wenn er da aus welchen Gründen auch immer noch nicht steht, aber vielleicht motiviert es, die Hoffnung nie aufzugeben und irgendwann im Laufe der Zeit eben doch das Herz "siegen" zu lassen und damit öffnen sich wirklich völlig neue Dimensionen und Wege. Ich bin so glücklich und froh, dass ich das selbst zugelassen habe und erleben durfte und wünsche das wirklich von Herzen jeder Menschenseele. So sei es!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Aloha-Philosophie/Die 7 Hunaprinzipien

Beitrag  Gast am Do 23 Feb 2012 - 13:09

knuddel ....schnucke....

...ja...so ging es mir ja auch....

...erst als ich meine liebe zu ~ihm~...in meinem herzen zu gelassen habe..und in meinem leben.....ist es eigentlich schon fast ein selbstläufer geworden alles....

...natürlich immer noch ein anstrengender weg...keine frage....

.....aber er lohnt sich dieser weg....und ich bin froh und dankbar für alles... egerg

...ich bereue nicht eine träne....

...und ich würde diesen weg jederzeit wieder gehen...

sunny

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Aloha-Philosophie/Die 7 Hunaprinzipien

Beitrag  Gast am Do 23 Feb 2012 - 13:17

Und immer auch schön, in der Liebe zu dir selbst bleiben....das ist meist die noch viel größere Herausforderung.... Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Aloha-Philosophie/Die 7 Hunaprinzipien

Beitrag  Gast am Do 23 Feb 2012 - 13:24

.....jepppp.....das mache ich....auch.... Very Happy ....

...mich bei dir dolle bedanken.....du bist neben ~ihm~...eine ganz liebe freundin/meisterin für mich geworden....von der ich sehr viel gelernt habe....und noch lernen werde.... Very Happy

iujh knuddel

....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Aloha-Philosophie/Die 7 Hunaprinzipien

Beitrag  Gast am Do 23 Feb 2012 - 13:41

Very Happy Danke du Maus, hab mich immer bemüht, jeden zu seinem eigenen Meister zu machen Wink

Ein ganz wichtiger Schlüssel übrigens noch auf diesem Weg ist das bedingungslose Vertrauen. Gibt es ne tolle Karte in diesem Set hier:

http://www.amazon.de/Heilende-Engel-Transformationssymbole-Symbolkarten-Ingrid-Auer/dp/3950215107/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1330000354&sr=8-2

Mit dieser Karte platzte ein ganz großer Knoten bei mir. Bis dahin dachte ich, dass wenn ich die Liebe zu einem Menschen zulasse, der mir sehr weh getan hat, dass das eine Schwäche sei bzw. ich dadurch meinen Selbstwert schmälern würde. Bis ich schließlich erkannte, dass genau dieses Herzverschließen und Dichtmachen, das ist und war, was eigentlich verletzte. Wenn man in diesem Atemzug dann noch erkennt, dass wir alles eins und verbunden sind und dass das, was wir dem gegenüber antun, auch uns selbst antun, dann platzen eben weitere Knoten, dann kann Vergebung statt finden, wohlgemerkt vom Herzen her, nicht vom Kopf. Verschließe ich mein Herz jemanden gegenüber, den ich eigentlich liebe, dann verschließe ich mein Herz mir selbst gegenüber, man darf sich natürlich trotzdem entscheiden, aus welchen Gründen auch immer getrennte Weg zu gehen, die Frage ist, tut man es liebevoll oder mit Groll, Härte etc..

Der Kopf ist nur so aktiv, wenn wir eben in der Angst sind, alles kontrollieren wollen und eben nicht im Vertrauen. Das Vertrauen ist der positive Gegenspieler zur Angst.......Ach, ist alles so schwierig zu erklären........


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

In der Liebe sein

Beitrag  Gast am Do 8 März 2012 - 19:52

In der Liebe bzw. im Herzen zu sein, bedeutet in der Einheit und in einem liebevollen Kontakt mit sich selbst zu sein. Aus dem Zustand heraus fühlt man sich mit allem und jedem und auch mit dem großen Ganzen verbunden.

Nicht in der Liebe zu sein, erzeugt das Gefühl des Getrenntseins von sich selbst und auch von allen und allem anderen. Aus dem Zustand heraus begibt man sich auf die Suche, sucht das, wovon man sich selbst getrennt und abgespaltet hat im Außen, doch diese Suche ist end- und zwecklos, denn es ist alles noch da, aber man kann es eben nur mit und über das Herz sehen und erkennen, deshalb liegt der Schlüssel auch immer wieder darin, in die Liebe bzw. in die Liebe und in das Herz zurück zu gehen. Dann lösen sich Süchte , Leid, Opferrolle etc.. automatisch auf bzw. man geht den Weg einer tieferen und wahren Heilung in sich selbst.

Manchmal bedeutet ins Herz und in die Liebe zu gehen auch, sich ganz alten und tiefen Schmerz anzuschauen und sich ihm zu stellen und damit in die Heilung zu gehen. Viele Menschen gehen wie die drei Affen durchs Leben, die Hände auf den Augen, die Hände auf den Ohren und die Hände auf dem Mund. Weil sie sich vor vermeintlicher Verletzung "schützen" wollen, schauen sie nicht mehr wirklich hin, hören nicht wirklich nach Innen und sprechen nicht das, was das Herz und das tiefste Innere einem sagt. Sie haben sich von ihrer tiefen eigenen inneren Kraftquelle getrennt, von sich selbst und von der eigenen inneren Liebe, und das ist ein viel schlimmerer Schmerz, als alle Verletzung, die man von Außen erfahren kann, denn das schlimmste was man verlieren kann, das ist man selbst und den Kontakt zu sich selbst und seinem Herzen, das ist die eigentlich Ursache für Leid, Opfer, Sucht etc..


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Aloha-Philosophie/Die 7 Hunaprinzipien

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten