Mediale Lebensberatung ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mediale Lebensberatung ?

Beitrag  Penumbra am Mo 28 Jan 2013 - 22:50

Hallo leute,
ich bräuchte mal euer wissen und eure erfahrung.

was haltet ihr von diesem angebot?

http://www.lichtkreis-online.de/dualseelen-zwillingsflamme.html

die dame lebt in einem nachbar ort von mir. bin duch zufall bei einer autofahrt auf ihr schild gestoßen. das hat mich neugierig gemacht und habe ihre website besucht. was meint ihr, ist das seriös oder nur hokus pokus. oder kann das wirklich nützlich für mich sein?


_________________
Wie soll ich wissen was ich meinte, bevor ich las was ich schrieb!
avatar
Penumbra

Männlich
Anzahl der Beiträge : 68
Ort : nrw
Anmeldedatum : 20.03.11

Nach oben Nach unten

Lebensberatung

Beitrag  sunshine19 am Di 29 Jan 2013 - 8:28

Hallo,

was für ein Gefühl hast d u denn, wenn du dir mal intensiv ihre Homepage ansiehst bzw. genau liest. Wie findest du ihr Bild? Könntest du das Geld notfalls als "Erfahrungskosten" verbuchen, ohne lange zu lamentieren, falls es nicht gut ist?

Es macht einen positiven Eindruck auf mich, zumal es ja ein Vorgespräch gibt, wo du sie kennen lernen kannst.
Aber es wäre sinnvoll, wenn du selbst mal überlegst, wie sehr du das willst. Die Antwort kann dir keiner abnehmen. Und auch aus schlechten Erfahrungen lernt man bekanntlich.

Liebe Grüße sunny
avatar
sunshine19

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 17.06.08

Nach oben Nach unten

Lebensberatung

Beitrag  Penumbra am Di 29 Jan 2013 - 20:52

danke, danke, danke sunshine19 für deine mühen.

tja was für ein gefühl...es liest sich für mich gut, irgendwie zu gut. ein interesse an solch einer sitzung besteht meinerseits schon, wenn es mich weiter bringt auf meinem weg sind die euronen ja gut angelegt. nur da liegen ja meine zweifel, ob solche sitzungen nützlich für einen sind. ob solche sessions das halten was sie versprechen. ich habe in der hinsicht überhaupt keine erfahrungswerte.
ich habe ja leider keinen geldscheißer in der patte und ob ich das geld so locker als lehrgeld ad akta legen kann ohne mich zu ärgern, hmmm ich glaube eher nicht. ist ja kein billiges vergnügen.....

ganz dolle grüße zurück cheers

_________________
Wie soll ich wissen was ich meinte, bevor ich las was ich schrieb!
avatar
Penumbra

Männlich
Anzahl der Beiträge : 68
Ort : nrw
Anmeldedatum : 20.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Mediale Lebensberatung ?

Beitrag  Gast am Mi 30 Jan 2013 - 11:35

Ich finde es ist alles sehr stark auf Selbstdarstellung ausgelegt, was allerdings auf einer Homepage für eine Dienstleistung nun auch nicht verwerflich ist.

Das war so mein Gedanke als sie erwähnte dass ihr Sohn hochbegabt ist......................gehört das hier hin????
Ich kenne mehrerer solcher Mütter und habe mit Ihnen die Erfahrung gemacht, dass sie sich gerne durch ihr Kind wichtig und besser fühlen möchten...........Dann wäre es für mich ein Zeichen von Verhaftung im Ego.

Unter dem Strich sehe ich es aber auch wie Sunshine: Versuch macht klug und kein Mensch ist in allem perfekt, auch dann nicht, wenn er es von sich selber denken sollte Wink ......

Gruss Inselfee

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Lebensberatung

Beitrag  sunshine19 am Mi 30 Jan 2013 - 12:28

Liebe Penumbra,

nix zu danken, gern geschehen, aber das Thema interessiert mich auch ganz allgemein. Ich persönlich hab eigentlich nur sehr selten solcherart Sachen gemacht/Seminare besucht, so alle zwei Jahre vielleicht. Irgendwie hab ich das Gefühl, dass ich alles, was ich wissen muss, so Stück für Stück irgendwie übers ganz normale Leben lerne. Geizig bin ich eigentlich nicht, aber in dem Zusammenhang schon... Für das Geld einiger Seminare etc. kann man sich wirklich was Tolles kaufen und ein Kurzurlaub oder schöne Stiefel find ich durchaus auch gut. Jawohl, ich denk nicht nur über Karma nach....

Manche besuchen ständig Kurse etc. und drehen dann leicht mal ab, es ist wichtig, sich die Person genau anzuschauen. Gerade spirituelle Menschen haben oft eine scheinbar gute Ausstrahlung oder hypnotische Fähigkeiten und können dich dann sehr beeinflussen. Auch wenn sie von der negativen Seite kommen...Was ich zum Beispiel nicht so mag, ist die Bezugnahme bzw. "Zusammenarbeit" mit den sogenannten aufgestiegenen Meistern. Da weiß keiner so genau, wer da am Ende der Leitung sitzt... Können auch ein paar kleine Dämonen sein, die sich verkleidet haben... Zu viele Durchsagen von oben sind einfach falsch...Im Bereich des New Age gibt es ziemlich viel Hirnwäsche.
Einen Berater ganz ohne Ego kann man nie finden. Und die Erwähnung des hochbegabten Sohnes find ich nicht so schlimm. Sie schreibt ja über alles sehr ausführlich.
250 Ocken sind viel Geld. Würde nicht abraten, aber auch nicht zuraten. Bitte doch mal die geistige Welt um irgendein Zeichen in den nächsten Tagen, ob du es machen sollst. Oder um einen Traum etc. Und achte auf deine Gefühle.

Liebe Grüße sunny
avatar
sunshine19

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 17.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Mediale Lebensberatung ?

Beitrag  Penumbra am Sa 2 Feb 2013 - 9:47

vielen dank an euch 2. den tip die geistige welt um rat zu fragen ist eine gute idee. hätte ich eigentlich auch selbst drauf kommen können. mal schauen was ich in den nächsten tagen daraus machen kann. ich habe ja alle zeit der welt um mir klar zu werden ob ich das angebot annehme oder nicht.

viele liebe grüße

der Penumbra

_________________
Wie soll ich wissen was ich meinte, bevor ich las was ich schrieb!
avatar
Penumbra

Männlich
Anzahl der Beiträge : 68
Ort : nrw
Anmeldedatum : 20.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Mediale Lebensberatung ?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten